Otriven gegen Schnupfen 0,025% Nasentropfen für Säuglinge und Kleinkinder Nasentropfen

WIRKT SCHNELL UND LANGANHALTEND

Otriven. Atme das Leben.

Otriven gegen Schnupfen 0,025% Nasentropfen für Kleinkinder

Nasentropfen

Speziell für Kleinkinder 1-2 Jahre.

  • Wirkung

    Otriven gegen Schnupfen 0,025% Nasentropfen

    · Wirkt schnell und langanhaltend

    · Dosierpipette ermöglicht tropfenweise Anwendung

  • Anwedung

    Bei Kleinkindern wird nach Bedarf bis zu 3-mal täglich 1 Tropfen Otriven gegen Schnupfen 0,025% Nasentropfen in jede Nasenöffnung eingebracht.


    1. Es empfiehlt sich, vor der Anwendung des Präparates die Nase Ihres Kindes gründlich zu reinigen.


    2. Vorbereitung der Pipette: Ziehen Sie die Flüssigkeit mit der Pipette auf und entleeren Sie diese tropfenweise in die Flasche bis nur noch wenig Flüssigkeit enthalten ist. Dadurch machen Sie sich mit der Anwendung der Pipette vertraut, insbesondere wieviel Druck nötig ist, um einen Tropfen zu applizieren.


    3. Die Anwendung sollte beim liegenden Kind mit leicht zur Seite geneigtem Kopf erfolgen. Hierbei die Pipette direkt vor das untere Nasenloch halten und 1 Tropfen einträufeln. Es sollte vermieden werden, die Pipette in das Nasenloch einzuführen. Danach den Tropfen kurz einwirken lassen.

    4. Zur Behandlung des anderen Nasenloches den Kopf des Kindes leicht zur anderen Seite drehen und den Vorgang an dem jetzt unteren Nasenloch wiederholen.

    5. Nach dem Gebrauch reinigen und trocknen Sie die Pipette, bevor Sie sie wieder auf die Flasche aufschrauben.

    Nicht länger als 7 Tage anwenden. Aus hygenischen Gründen sollte ein Fläschchen mit Tropfer immer nur für eine Person benutzt werden.

    Video player requires JavaScript enabled. You can watch this video here: https://youtu.be/rAHTpxw678Y

    Kann ich meinem Baby unter 1 Jahr die vor der Alterseinschränkung gekauften Otriven gegen Schnupfen 0,025 % Nasentropfen innerhalb der Haltbarkeit weiter verabreichen?

    Um eine mögliche Fehlanwendung und eine damit verbundene Überdosierung bei der besonders empfindsamen Gruppe von Babys unter 1 Jahr mit Otriven gegen Schnupfen 0,025 % Nasentropfen zu vermeiden, hat GSK CH die Altersangabe eigenverantwortlich als Vorsichtmaßnahme angepasst und und wir bitten Sie daher bei Ihrem Baby unter 1 Jahr vor der Anwendung Rücksprache mit einem Kinderarzt zu halten.

  • Gebrauchsinformation

    Hier finden Sie die aktuellste Gebrauchsinformation von Otriven gegen Schnupfen 0,025% Nasentropfen für Kleinkinder.

Pflichtangaben

Otriven gegen Schnupfen 0,025 % Nasentropfen
Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid 0,25 mg/ml. Anwendungsgebiete: Kleinkinder von 1 bis 2 Jahren: Entzündungszustände der Schleimhäute im Nasen-Rachenraum (z.B. Schnupfen; zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündung; bei Tubenmittelohrkatarrh). Warnhinweis: Enthält Benzalkoniumchlorid. Packungsbeilage beachten.
Apothekenpflichtig. Stand: 05/2020. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

SIE BENÖTIGEN SOFORTIGE ERLEICHTERUNG?

Finden Sie heraus, wo sich Ihre nächstgelegene Apotheke befindet oder kaufen Sie online

Apotheke finden