Otriven Nasenspray - Nasenspray Anwendung
Otriven Nasenspray - Nasenspray Anwendung

Otriven Nasenspray richtig anwenden


Möglicherweise schämen Sie sich, Nasenspray in der Öffentlichkeit zu verwenden? Dafür gibt es keinen Grund. Das Spray ist eine schnelle Möglichkeit, um die angeschwollene Nasenschleimhaut, den Grund für die verstopfte Nase, zu beruhigen. Entfernen Sie einfach die Verschlusskappe und pumpen Sie so lange, bis ein feiner Sprühnebel freigesetzt wird. Dann ist das Nasenspray bereit für die erste Anwendung. Nachdem Sie den Applikator vorsichtig in Ihre Nase geführt haben, drücken Sie kräftig auf die Pumpe und wiederholen Sie das Ganze auch beim anderen Nasenloch.

Das Nasenspray wird bis zu 3-mal täglich mit je einem Sprühstoß in jede Nasenöffnung eingebracht. Alle abschwellenden Nasensprays sollten nicht länger als 7 Tage angewendet werden. Eine erneute Anwendung sollte erst nach einer Pause von mehreren Tagen erfolgen.

1. Vor der Anwendung die Nase putzen

2. Die Sprühöffnung in ein Nasenloch einführen und einmal drücken

3. Dabei leicht durch die Nase einatmen

 

4. Für das zweite Nasenloch wiederholen

SIE BENÖTIGEN SOFORTIGE ERLEICHTERUNG?

Finden Sie heraus, wo sich Ihre nächstgelegene Apotheke befindet oder kaufen Sie online

Apotheke finden